** November 2019 **

St. Martin 2019: Durch die Straßen auf und nieder...

Was für eine Freude jedes Jahr, wenn der heilige St. Martin mit seinem wallenden roten Mantel auf einem echten Pferd zu uns in die Kita kommt. Und dieses Mal war es sogar ein echtes Pippi Langstrumpf-Ross mit schwarzen Punkten und einer richtigen St. Martina oben drauf. 

Sobald es dämmerte, zogen unsere Kinder, zusammen mit Geschwistern, Eltern und Erziehern und ihren selbst gebastelten Laternen los durch den Römer- und Friedenspark. Und dabei wurden natürlich lauthals Laternen- und Martins-Lieder gesungen. 

Zum krönenden Abschluss versammelten sich alle gemütlich am Lagerfeuer im Kita-Garten - es gab Kakao, Glühwein und Weckmänner.    

St. Martin 2019

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

** Juli 2019 **

Sommerfest 2019: Was für ein Wiesen-Spektakel!

Auf unserem diesjährigen Sommerfest krabbelte, surrte und kroch es überall. Denn das Motto lautete „Auf der Wiese“. Bei ihren Vorführungen für Eltern und Freunde zeigten die Kinder, wie toll sie sich in singende und erzählende Marienkäfer, Haustiere und Raupen verwandeln konnten. In einem wunderschön gebastelten Figurentheater war ein Käfer der Titelheld. Und die Vorschulkinder marschierten stolz mit Schulranzen und Schultüte auf und rührten ihre Eltern mit einem Abschiedslied zu Tränen.

Danach wartete ein aufregender Garten-Parcours auf die Kids. Dort durften sie ein Insektenhotel mitbauen, sich im Froschhüpfen und Schneckenrennen üben, einen Blumentopf selbst bemalen und bepflanzen und einen besonderen Fußfühlpfad erleben. Für alle großen und kleinen Gäste gab es außerdem ein leckeres buntes Buffet. Ein herrlicher Sommertag auf unserer Kita-Wiese!

Unser Wiesen-Sommerfest


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

** März 2019 **

Die jecken Höppekrat!


Was leuchtet grün und wirft mit Kamelle um sich? Das waren wir als fröhliche Frösche beim Südstadt-Umzug am Karnevalsdienstag. Wie jedes Jahr waren wir mit Eltern und Kindern wieder Teil der wunderbaren Parade durch unser Veedel. 

Zuvor haben wir natürlich wieder fleißig organisiert und gebastelt, um die einheitlichen Kostüme samt lustiger Froschköpfe fertig zu bekommen. Und es hat sich gelohnt: Die jecken Höppekrat strahlten tatsächlich grellgrün heraus im rundum bunten Zug. Am allermeisten Spaß hatten natürlich wieder die kleinsten Hüpfer, die mit Begeisterung Kamelle verteilt, getanzt und gesungen haben.

Alaaf und bis zum nächsten Jahr!

 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

** Dezember 2018 **

Alle Jahre wieder...


"Dicke rote Kerzen, Tannenzweigenduft - und ein Hauch von Heimlichkeiten liegt jetzt in der Luft"! Ende Dezember haben wir wieder unser kleines Birkenbäumchen-Weihnachtsfest gefeiert. Und es war unglaublich gemütlich und besinnlich. Die Kinder haben Gedichte aufgesagt, ein wunderbares Stück über einen Schneemann vorgespielt (mit cool tanzenden lebenden Schneeflocken) und das Krippenspiel gezeigt (mit Engel und Esel und allem Drum und Dran). Und natürlich wurde gemeinsam mit Eltern und Erziehern richtig laut gesungen. Ein fröhlicher und rundum weihnachtlicher Nachmittag.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

** November 2018 **

„Butz, butz wieder butz!“

Auch in diesem Jahr haben wir im Birkenbäumchen wieder ein großes St.Martins-Fest mit Laternenumzug gefeiert. Von der Kita aus ging es, der St.Martina auf dem Pferde hinterher, mit Kindern, Eltern und Erziehern quer durch Römer- und Friedenspark. Begleitet von Fackelträgern und Polizisten, die extra für uns die Straße freihielten.

Zum schönen Höhepunkt haben sich alle um ein Feuer im mit Kerzen und Lichterketten wunderbar beleuchteten Kita-Garten versammelt und miteinander Lieder gesungen. Von „Laterne, Laterne“ bis „D’r hellije Zinter Mätes“. Danach gab es Weckmänner, Kakao und Glühwein. Ein besinnlicher und gemütlicher Abend mit tausenden bunten Lichtern. 

St. Martin 2018


 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

** Oktober 2018 **

Unser erster Birkenbäumchen-Flohmarkt

Es wurde aber auch Zeit! Anfang Oktober haben wir unseren ersten Birkenbäumchen-Flohmarkt veranstaltet. Erst einmal nur in kleinem Rahmen, unter uns sozusagen. 

Und so wurden fröhlich Kinderklamotten und Spielzeug getauscht, gekauft und verkauft. Und das an einem herrlich sonnigen Herbsttag. 

Besonders die Kleinen hatten viel Spaß beim Stöbern und Feilschen. Und haben ganz nebenbei etwas über Nachhaltigkeit gelernt - nämlich, dass es nicht immer neue Sachen sein müssen, sondern dass auch gebrauchte Shirts, Puzzle und Schuhe toll sind. Und man sich darüber mindestens genau so freuen kann. Da haben die Waffeln doch gleich noch viel besser geschmeckt. 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

** Juli 2018 ** 

So geht "Erste Hilfe" - der Kurs "Power Pänz"

Wie hilft man richtig, wenn sich jemand verletzt hat? Was ist zu tun, wenn es einen Notfall gibt? Das richtige Verhalten in Notsituationen kann man nicht früh genug üben. Deshalb durften unsere 5-7-jährigen Kita-Kids an einem besonderen "Erste-Hilfe-Kurs" des Roten Kreuz teilnehmen. 

Bei der so genannten "Power Pänz"-Aktion lernten die Kinder unter anderem anhand von Anschauungsmaterial und Puzzles, wie man sich im Notfall richtig verhält und welche Notrufnummer man wählen muss. 

Dann durften sie auch selbst üben, wie man einen Verband anlegt oder ein Pflaster richtig aufklebt. Der Spielverband wurde dann natürlich stolz den ganzen Tag über noch getragen. 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aktion Nachhaltigkeit!

Aus einer alten Milchtüte wurde eine bunte Rassel.

Unser Planet geht uns alle an! Deshalb beschäftigen wir uns in der Kita Birkenbäumchen seit einiger Zeit besonders mit dem Thema Nachhaltigkeit. Und zwar im Kleinen wie im Großen.

Die Kinder lernen jeden Tag, was es heißt, Dinge wieder zu verwerten. In den Bastelecken finden sich deshalb alte Schachteln, Plastikverpackungen und Klopapier-Rollen, die die Kindern zum kreativen Basteln nutzen können. Zu Karneval haben die Erzieher mit den Kindern aus alten Plastikbehältern farbenfrohe Musikinstrumente gemacht, die beim Umzug lautstark zum Einsatz kamen.

Auch rund um die Kita machen wir aus Alt immer wieder Neu. Aus gesammelten bunten Stoffresten wurde so kurzerhand die neue Karnevals-Deko genäht. Oder etwa ein Puppenwagen neu bezogen.

In Kürze ist außerdem ein Flohmarkt geplant, bei dem Kinderkleidung und Spielzeug getauscht und verkauft werden kann. Schließlich brauchen Kinder ständig neue Klamotten. Und auf diese Weise wird aufwändig produzierte Kleidung viel länger genutzt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

** Februar 2018 **

Ein donnerndes Kita-Alaaf!!! 

Karneval war wieder einmal herrlich! Wie es inzwischen Birkenbäumchen-Tradition ist, haben wir an Altweiber mit Kindern und Eltern in der herrlich geschmückten Kita zusammen gefeiert. Mit viel jecker Musik, leckerem Mitbring-Buffet und natürlich schrägen Verkleidungen. Die Kinder haben wie wild in der Turnhalle getanzt, als gäbe es keinen Aschermittwoch.

Am Karnevals-Dienstag sind wir dann bei allerschönstem Wetter beim Veedels-Umzug in der Südstadt mitgelaufen. Die Eltern als Blümchen und die Kids als Bienchen verkleidet. Das Kamelle-Werfen war natürlich auch dieses Jahr das Highlight für die Kinder - so eifrig haben wir unsere Bienchen noch nie erlebt! 

Karneval 2018


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

** November 2017 **

Laterne! Laterne!

Wochenlang haben unsere Kita-Kinder sämtliche Martins- und Laternen-Lieder euphorisch vorwärts und rückwärts geübt. Entsprechend groß war die Begeisterung, als am 7. November endlich St. Martin angeritten kam - sogar auf einem echten großen weißen Pferd! 

Martinsfest 2017

Auch dieses Jahr haben wir unser Martins-Fest zusammen mit der Nachbar-Kita "Südstadtkinder e.V." gefeiert. Und alle Kinder freuten sich, ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern stolz ihre selbst gebastelten Laternen zeigen zu können. Danach ging es, dem St.Martin hinterher, die Laternen in die Höhe gestreckt, zum Umzug quer durch die Südstadt. 

Zum gemütlichen Abschluss versammelten sich alle um das große Lagerfeuer im idyllisch beleuchteten Kita-Garten. Musikalisch begleitet von einer kleinen Eltern-Band wurden noch einmal alle Laternen-Lieder gemeinsam gesungen. Anschließend gab es Weckmänner, Kakao und Glühwein für alle.

St. Martin 2017